BLW 10.Runde:
Union Raiffeisen Gurten 1b - Lambrechten 2:0 (0:0)
Tore: Jonas Reitter (50.), Ivan Grabovac (74.).

Hart erkämpter Arbeitssieg der 1b-Mannschaft gegen den Tabellenletzten aus Lambrechten. Lange Zeit tat sich Gurten sehr schwer gegen Lambrechten, die auch immer wieder gefährlich vor das Gurtner Tor kamen. In der ersten Hälfte gab es zweimal Elferalarm. Einmal im Gurtner Strafraum und einmal im Lambrechtner Strafraum. Doch beide mal blieb die Pfeife des Schiedsrichters stumm. So blieb es beim 0:0 Pausenstand.

In der zweiten Hälfte kam Gurten viel besser ins Spiel. In der 50. Minute konnte Jonas Reitter mit dem erlösenden Tor zum 1:0 die heimischen in Führung bringen. Ivan Grabovac stellte mit seinem Tor in der 74. Minute endgültig die Weichen auf Sieg. Lambrechten kämpfte zwar aufopferungsvoll bis zur letzten Minute konnte aber die Niederlage nicht mehr abwenden. 

Mit diesem wichtigen Sieg schaffte Gurten wieder den Anschluss an das dichte Tabellenmittelfeld und belegt nun wieder den 9.Platz.

© 2018 Union Raiffeisen Gurten. All Rights Reserved. Designed By Bluesteps