Kampfmannschaft

Deutschlandsberg - Gurten 1:0 (1:0)

Keine Punkte in Deutschlandsberg

Ohne Punkte musste die Mannschaft von Trainer Peter Madritsch die Heimfahrt aus Deutschlandsberg antreten. Wie schon in den Jahren zuvor tat sich die Mannschaft auf dem Kunstrasen sehr schwer. Bereits in der 12. Minute schlug dann der Ball im Tor von Gurtens Tormann Felix Wimmer ein. Niko Tisaj beförderte den Ball nach einer Flanke per Kopf zum 1:0 ins Tor. Gurten war in der Folge um den Ausgleich bemüht, hatte auch mehr Spielanteile, doch vor dem Tor tat man sich schwer. Zwei gute Ausgleichschancen hatte die Mannschaft noch vor der Pause, doch der Ausgleich wollte nicht gelingen.

Nach der Pause das gleiche Bild. Gurten machte das Spiel und Deutschlandsberg verteidigt mir Mann und Maus die knappe Führung. Gurten versuchte alles, doch ein Tor wollte auch in der zweiten Halbzeit nicht gelingen. In der Nachspielzeit wurde dann der Deutschlandsberger Tormann noch miit Gelb-Rot wegen Zweitverzögerung vom Platz gestellt. Doch Gurten konnte daraus kein Kapital mehr schlagen, da das Spiel kurz darauf zu Ende war.

Regionalliga Mitte 2021/22 - 7.Runde
DSC Deutschlandsberg - Union Raiffeisen Gurten 1:0 (1:0)
Tor: Niko Tisaj (12.).
Schiedsrichter: Thomas Wieser, Zuschauer: 400

Fotos: Reinhard Schröckelsberger

Deschberger Fill Raiffeisen OOE 300 Romberger Schmidt vta Wandl
© 2020 Union Raiffeisen Gurten. All Rights Reserved. Designed By Bluesteps

.